Termine

Okt
3
Mo
Lungensport am Montag (Gruppe 1 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 3 um 18:30 – 19:45

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Garnet Hellwig (Tel.: 02845/949898)

Lungensport am Montag (Gruppe 2 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 3 um 19:45 – 21:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Garnet Hellwig (Tel.: 02845/949898)

Okt
4
Di
Lungensport am Dienstag (Gruppe 3 – Belastung 50 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 4 um 18:30 – 19:30

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Conny Krause (Tel.: 02845/32926)

Lungensport am Dienstag (Gruppe 4 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 4 um 19:45 – 21:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Conny Krause (Tel.: 02845/32926)

Okt
5
Mi
Lungensport im Wasser – Gruppe 1 @ Hallenbad Solimare
Okt 5 um 17:00 – 18:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Info über E-Mail: geschaeftsstelle@moerser-tv.de

Lungensport im Wasser – Gruppe 2 @ Hallenbad Solimare
Okt 5 um 18:00 – 19:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Info über E-Mail: geschaeftsstelle@moerser-tv.de

Okt
10
Mo
Lungensport am Montag (Gruppe 1 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 10 um 18:30 – 19:45

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Garnet Hellwig (Tel.: 02845/949898)

Lungensport am Montag (Gruppe 2 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 10 um 19:45 – 21:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Garnet Hellwig (Tel.: 02845/949898)

Okt
11
Di
Lungensport am Dienstag (Gruppe 3 – Belastung 50 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 11 um 18:30 – 19:30

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Conny Krause (Tel.: 02845/32926)

Lungensport am Dienstag (Gruppe 4 – Belastung 75 Watt) @ Turnhalle des Grafschafter Gymnasiums
Okt 11 um 19:45 – 21:00

„Lungensport – Fit zum Atmen“   –   Was ist das?

Für Patienten mit Atemwegserkrankungen

  • mehr Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • und der Spaß kommt nicht zu kurz
  • für COPD-Patienten ein Muss!

Was muss ich tun, um in einer Lungensportgruppe mitmachen zu können?

Eine fachärztliche Untersuchung muss durchgeführt werden. Der Arzt füllt ein Anmeldeformular aus und erstellt eine Verordnung. Diese muss von der Krankenkasse „abgestempelt“ werden.

Zu den Übungsstunden sind Trainings­kleidung, feste Turnschuhe mit heller (nicht färbender) Sohle und ein Peak-Flow-Messgerät mitzubringen. Wenn Sie kein solches Gerät besitzen, kann es vom Arzt verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin für diesen Kurs: Conny Krause (Tel.: 02845/32926)