Walking

Walking, Atemübungen und Meditation

Wir treffen uns von Mai bis Anfang Oktober jeden Mittwoch Nachmittag zum gemeinsamen Walken mit vielen Atemübungen, Dehnübungen und auch Meditationen an frischer Luft.

Das  Walkingprogramm wird fachlich angeleitet von Beate Wargalla, Atemtherapeutin.

Wir haben zwei Gruppen:

Mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr

In dieser Zeit treffen sich Atemwegserkrankte, die nicht mehr so weit gehen können. Sie können mit oder ohne Rollator oder auch mit oder ohne mobilem Sauerstoffgerät kommen.

Wir wollen uns an frischer Luft gemeinsam bewegen, dehnen, atmen, lachen und uns austauschen. Die Übungsdauer und die zu laufenden Strecken richten sich nach den Fähigkeiten der Teilnehmenden, wobei sich immer an der aktuellen Tagesform des Schwächsten orientiert wird.

Mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr

Hier startet die zweite Gruppe mit einem etwas längeren Programm, meist über etwa anderthalb Stunden – je nach Wetter und Laune. Das Walken ist auch hier verbunden mit Pausen, in denen der Körper gedehnt und trainiert wird, verbunden mit vielen Atemübungen und auch Meditationen. An diesem Walkingprogramm kann jeder und jede daran teilnehmen, Atemwegskranke, Angehörige und Interessierte und etwas für die Fitness, Ausdauer und Gesundheit tun! Die gute Laune kommt von selbst!

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kommen Sie einfach vorbei! Sie sind herzlich willkommen.

Wo:                Treffpunkt ist auf dem Parkplatz am Sport- und Freizeitpark Klingerhuf,

Wilhelm-Reuter-Allee 1 in 47506 Neukirchen- Vluyn

Wann:            Ab dem 8. Mai 2019 bis zum 2. Oktober 2019

Mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr und

Mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr

Kontakt:       Beate Wargalla, Atemtherapeutin, Tel.: 0203 / 39 48 902