Gesundheitsprogramm  

Insbesondere durch die Verbundenheit mit dem Krankenhaus Bethanien Moers - Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie, Zentrum für Schlaf- und Beatmungsmedizin, Interdisziplinäres Lungenzentrum - Chefarzt Dr. Th. Voshaar, Ärztlicher Direktor - stehen uns Fachärzte für eine qualifizierte Patientenschulung zur Verfügung.

Atemtherapeuten vermitteln Ihnen verschiedene Techniken und üben diese mit Ihnen ein.

Hier ein kurzer Überblick über unser Gesundheitsprogramm:

1.  Atemgymnastik - Atemtherapie
Atemtherapeutinnen vermitteln Ihnen in jeweils acht Übungseinheiten, was Sie können sollten:
Atemtechniken, Hustentechniken, Entspannungstechniken und vieles mehr.
2.  Lungensport Gesundheitsprogramm
Mit den Übungen in einer Lungensportgruppe können Sie wie im Gymnastikkurs die Leistungsfähigkeit Ihrer Lunge steigern und die Beweglichkeit Ihres Körpers fördern.
Für COPD-Patienten ein Muss!
3.  Raucherentwöhnung
Das Rauchen ist die häufigste Ursache der COPD. Es gibt viele weitere Gründe, sich von dieser Sucht zu befreien.
4.  Walking, Atemtraining und Meditation
In den Sommermonaten (Mai bis Oktober) treffen wir uns zum Walken am Sportzentrum Klingerhuf in Neukirchen.
5.  Arztvorträge
Eingeladen sind Patienten, Angehörige und andere Interessierte.
6.  Gesprächskreis Lungenkrebs
Treffen für Lungenkrebspatienten und Angehörige, unabhängig von der behandelnden Klinik.
 
nach oben Zum Ansehen und Ausdrucken können Sie das vollständige Gesundheitsprogramm 2017 auch als PDF-Datei herunterladen.